Bei Regen beissen die Fische besser

Was gibt es Schöneres als sich die selbergefangene Forelle aus dem glasklaren Wasser des Seealpsees frisch von unserer erfahrenen Küchencrew mit den passenden Beilagen zubereiten und in unserem heimeligen Restaurant oder auf der Sonnenterrasse mit einem Glas "Forellewy" servieren zu lassen? Die Fischer-Saison dauert vom 1. Mai bis am 10. September. Tagespatente können für CHF 38.00 bei der Verwaltungspolizei (Tel. 071 788 95 24 / E-Mail: daniela.inauen@dont-want-spam.jpmd.ai.ch ) an der Marktgasse 2 in Appenzell bestellt werden.

 

Schutzbestimmungen: Angeln nur vom Ufer aus, Mindestmass 26 cm, maximal 5 Fische pro Tag. Fischerbrevet ist Voraussetzung für den Erhalt eines Tagesbrevets. Fischer ohne gültiges Patent werden verzeigt.